WAS PASSIERT, WENN IHRE PATIENTEN KEIN REZEPT MEHR BEKOMMEN?

DEN BODYWAVE FITNESSFÜHRERSCHEIN

DAS § 20 PRÄVENTIONSKONZEPT

​NOCH NIE WAR DAS ANGEBOT IN DER GESUNDHEITSSBRANCHE GRÖßER ALS HEUTE. LANGJÄHRIGE PATIENTEN ALS SELBSTZAHLER ZU GEWINNEN, WIRD IMMER SCHWIERIGER. UND WER SICH IM VERDRÄNGUNGSWETTBEWERB AUF DUMPINGPREISE EINLÄSST, WIRD ES LANGFRISTIG SCHWER HABEN. 

MIT DEM § 20 PRÄVENTIONSKONZEPT VON BODYWAVE ZUR PATIENTEN-ÜBERLETIUNG VOM REZEPT IN DEN SELBSTZAHLER BEREICH GEWINNEN SIE NEUE, TREUE PATIENTEN - SOZUSAGEN AUF REZEPT. 

 

MEHR PATIENTEN
         MEHR UMSATZ

IN IHRER EINRICHTUNG

HQ_Beratung_sh557849206.jpg

AUSBILDUNG ZUM GESUNDHEITSBERATER

DIE AUSBILDUNG SCHULT IHRE THERAPEUTEN IN THEMEN, WIE :

REZEPTWERTMANAGEMENT UND THERAPIEVERLÄNGERUNG
PATIENTENBERATUNG UND VERKAUF
PATIENTENMOTIVATION UND GESUNDHEITS-CHECK
ANFORDERUNGEN DER MODERNEN ARZTPRAXIS UND CRM- SYSTEMEN
ARZT UND KASSENGESPRÄCHEN
GBQM-SOFTWARE ZUM PATIENTENMONITORING

DER MONATLICHE MEHRUMSATZ PRO GESUNDHEITSBERATER KANN SICH AUF BIS ZU

20.000 – 30.000 € BELAUFEN.


JE NACH BEFÄHIGUNG DER THERAPEUTEN KÖNNEN ZUSÄTZLICHE UND HÖHERWERTIGERE REZEPTE GENERIERT WERDEN.

ÄRZTE VERSCHREIBEN IM SCHNITT CA 1% KGG-REZEPTE, DIES LÄSST SICH AUF BIS ZU 30-40 % STEIGERN.
 

DER FITNESSFÜHRERSCHEIN IST DER PERFEKTE EINSTIEG IN DEN § 20 PRÄVENTIONSBEREICH UND DIENT ALS IDEALE THERAPIEVERLÄNGERUNG ODER ERGÄNZUNG DER THERAPIE:


ER ERSPART DEN PATIENTEN DEN WEG ZUM ARZT UND
KRANKENKASSEN ERSTATTEN DEN PATIENTEN

80-100% DER KOSTEN
DER PATIENT WIRD BEGEISTERT, BEWEGT, TRAINIERT, INFORMIERT UND DADURCH DAUERHAFT ZUR SELBSTZAHLUNG AKTIVIERT

DURCH DIE KOOPERATIONEN MIT ÄRZTEN, FITNESSSTUDIOS UND FIRMEN WIRD ES IHNEN GELINGEN, AUCH NEUE ZIELGRUPPEN ZU ERREICHEN.

INTERESSE AN EINER INNOVATIVEN ZUSAMMENARBEIT ZUM THERAPEUTISCHEN UND WIRTSCHAFTLICHEN ERFOLG?

EINFACH KONTAKTFORMULAR AUSFÜLLEN, WIR MELDEN UNS UMGEHEND BEI IHNEN.